Herzlich Willkommen an unserem Zentrum!

mit unserer inzwischen mehr als 20jährigen Erfahrung und dem gesamten Leistungsspektrum der fachärztlichen humangenetischen Patientenversorgung und Labordiagnostik sind wir Ansprechpartner für Patienten, Ärzte und Kliniken unserer Region und weit darüber hinaus.

Wir klären mit Ihnen Ihre Fragen zu genetisch bedingten Erkrankungen oder Risiken, informieren über sinnvolle Untersuchungsmöglichkeiten zur weiteren Abklärung und veranlassen diese für Sie, wenn Sie dies wünschen. Wir erläutern Ihnen genetische Untersuchungsergebnisse und deren Bedeutung und organisieren in enger Abstimmung mit den betreuenden Ärzten die weitere medizinische Behandlung und Vorsorge.

Als universitäre Einrichtung sind wir mit unseren wissenschaftlichen Arbeitsgruppen gleichzeitig direkt in die weitere Aufklärung erblicher Erkrankungen und die Entwicklung neuer Behandlungskonzepte eingebunden, so dass neue Erkenntnisse hieraus zeitnah in die Patientenversorgung einfließen können.

Wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
   

Prof. Dr. rer. nat.
Bernhard Weber
Prof. Dr. med.
Ute Hehr
Dr. med.
Ines Schönbuchner

Aktuell

Aktualisierung und Erweiterung unserer NGS-Panel-Analysen

Wir haben unsere Gen-Panel für die NGS-Panelsequenzierung zu unseren klinischen Schwerpunkten aktualisiert und umfassend erweitert

Weiterlesen ...

RD121 Genpanel

Hereditäre Netzhautdystrophien zeichnen sich durch eine sehr hohe genetische Heterogenität aus. Wir bieten nun eine Genpanel-Diagnostik mit insgesamt 121 Genen an, die ursächlich an der Entstehung von verschiedenen Formen nicht-syndromaler Netzhautdystrophien beteiligt sind.

Weiterlesen ...

Neuerungen bei der Krebs-Diagnostik

Wir möchten Sie auf zwei Änderungen bei der Krebs-Diagnostik hinweisen. Einerseits haben wir die Liste der zu untersuchenden Gene beim Familiären Brust- und Ovarialkarzinom auf 10 Gene erweitert, andererseits bieten wir nun eine Testung für die Lynparza Therapie an.

Weiterlesen ...

Wir sind zugelassenes PID-Zentrum

Wir haben als humangenetische Einrichtung gemeinsam mit dem KITZ Regensburg (Prof. Seifert und Dr. Gassner) am 30.6.2015 vom Bayerischen Staatsministerium die Zulassung als PID-Zentrum erhalten ....

Weiterlesen ...

Zentrum für Seltene Erkrankungen Regensburg

Im September 2014 wurde an unserem Universitätsklinkum das Zentrum für Seltene Erkrankungen Regensburg gegründet.

Weiterlesen ...

Gendiagnostikgesetz

Seit 2010 ist für jede diagnostische genetische Untersuchung das GenDG zwingend zu beachten. Die für Sie wichtigsten Regelungen haben wir hier für Sie zusammengefasst:

Weiterlesen ...